03 maj 2007

Wie versprochen...som lovet....

Wie versprochen kommmen hier Fotos von den einselnen Strängen. Der Strang oben heisst Olympos nach einem Dorf auf der Insel Karpathos - ein Dorf fast nur von Frauen bewohnt.

Der zweite Strang heisst Amopi. Ich habe an schöne Vormittagen an dem Amopi Strand gedacht und so konntet dieser Strang keine andere Name tragen.



Der dritte Strang hat die Name Manolates bekommen. Wir besuchten Manolates vor ein paar Jahren her und die Farben im Strang errinert mir an diesem kleinen Dorf in die Gebirge auf Samos.



Der vierter und letzter Strang kann nur Kokkari heissen. Als ich Fotos von Kokkari wieder sah, waren genau diese Farben auf einige Fotos.
Jeg har givet bundterne navne efter steder og byer på de to græske øer Samos og Karpathos. Farvene i bundterne mindede mig sådan om to dejlige ferier.



4 kommentarer:

steffi sagde ...

Das hat sich soooooooo gelohnt.
Ganz tolle Stränge mit wunderschönen Farben.
Toll finde ich auch die Namen dazu. Jeder Strang erinnert Dich an etwas - das finde ich besonders lieb.
Ganz viele Grüße an Dich
Steffi

Gaby sagde ...

Hallo Anne-Mette,

schöne Stränge hast du da gezaubert und sooo schön getauft. Da geht es mir wie Steffi, ich finde es toll, wenn die Stränge so richtig einen Bezug zu etwas bekommen.

Der letzte Strang gefällt mir übrigens besonders gut ;-))

Liebe Grüße an dich
Gaby

Anja´s Wunschpunsch sagde ...

Schöne Strängchen hast du da gefärbt. Wird das deine neue Sucht?

Gruß
Anja

Onlyangelika sagde ...

Du er soerme god til at navngive dit garn :-) Det gen mangler jeg fuldstaendig ;0) Vi har vaeret paa Samos i 1983 og har siden da droemt at at komme derhen igen.
Knus
Angelika