22 juni 2008

Aftenhimmel - Der Himmel am Abend - The sky

Dette syn var ikke til at stå for - den flotteste aftenhimmel udenfor mit køkkenvindue. Jeg måtte ud og tog en stribe fotos. Billederne er taget omkring kl. 22.15.


Ich konnte es nicht wiederstehen. So ein fantastischer Himmel gab es heute Abend um 22 Uhr 15 als ich aus dem Küchenfenster schaute. Ich bin schnell mit dem Kamera heraus gegangen und habe ein ganze Serie von Fotos geknippst.


When I looked out from my kitchen tonight, this was the sight I saw. A fantastic sky at 10.15 pm. I just had to take some photos to show you.




7 kommentarer:

Lapplisor sagde ...

Hallo, liebe Anne-Mette
Ich merke, ich hatte länger keine Zeit für Deinen Blog...die Idee mit dem Rhabarbersaft ist bestimmt lecker, und gerade, wenn die Zeit vorbei ist, ein gerne getrunkener Saft.
Deine Sneaker sind schön, ich mag gerne den kurzen Bund...
und Deine Bilder vom Abendhimmel sind gelungen. Sowas muss man festhalten.
♥☼♥ Barbara ♥☼♥

Farmor sagde ...

Fantastsk VAKKERT ! Det ser jo riktig trolsk ut !

Maartje sagde ...

Guten Morgen Anne-Mette,

das sind so fantastisch schöne Aufnahmen, wie sie nur die Natur malen kann! Traumhaft!

Ich wünsche Dir einen schönen Montag!

Liebe Grüße übers Meer,

Maartje

Tineke sagde ...

Sikke smukke billeder!

Ele sagde ...

Liebe Anne-Mette,
du hast eine ganz traumhafte Stimmung für uns eingefangen, danke für diese Impressionen.
Die Sneakersöckchen sehen hübsch aus und sind dir gelungen. Du hast ja nur 56 g benötigt das ist prima, so kann man auch nur mit einem Knäuel Wolle Socken stricken und vielleicht mit einem kleine Rest die fehlende Menge ergänzen.
Super Idee von dir!

Ich wünsche dir eine schöne, sonnige Woche und schicke liebe Grüße zu dir
Gabriele

Anne-Mette sagde ...

Liebe Maartje, Barbara und Gabriele.
Schön, dass ihr meine Fotos geniesst. Ich war gestern Abend soooo begeistert und müsste sie unbedingt mit euch teilen.
Ich wünsche euch einen schönen Abend und schicke ganz liebe Grüsse übers Meer an euch.
Anne-Mette

Anonym sagde ...

Wow! ihr habt Abends den gleichen Himmel gehabt wie wir hier in Edmonton, Canada.

Elisabeth