08 januar 2009

Monikas krydderkage - Monika's Zimtkuchen

Gestern habe ich Monika's Rezept ausprobiert und einen schmackhaften Kuchen gebacken. Es dauert keine 10 Minutten von Anfang bis der Kuchen im Rohr war. Eine schöne Tasse Kaffee und 1 Stück davon und schon war der Tag etwas heller :-).


I går bagte jeg Monikas krydderkage. En opskrift hun har fra sin dagplejemor. Opskriften får I lige her på dansk - kagens krydderede smag passer fint til det kolde vintervejr.
Du skal bruge
  • 125 g smør
  • 350 g sukker
  • 4 æg
  • 320 g mel
  • 125 g finthakket chokolade, Monika river den; jeg synes, det er nemmere at hakke
  • 1/2 tsk. stødt nellike
  • 2 tsk. kanel
  • 1/2 tsk. muskat
  • 1/2 tsk. bagepulver
  • 2½ dl. mælk

Pisk smør, sukker og æg skummende og ensartet. Tilsæt de øvrige ingredienser og bland godt sammen.

Fyldes i en godt smurt (jeg tror, jeg også vil raspe formen næste gang) skorstensform.

Bages midt i ovnen ved 180 grader i 45-50 minutter.

God fornøjelse :-)

15 kommentarer:

BearMagic Dreams sagde ...

Hallo Anne Mette,
der sieht aber lecker aus. Den werde ich auch gleich mal ausprobieren.
Danke für den Link zu dem Rezept.
Hab einen schönen Tag heute.
Liebe Grüße, Gaby

Anonym sagde ...

Guten Morgen Anne-Mette,
vielen Dank für das tolle Kuchenrezept! Sobald die Hüften wieder etwas schmaler sind :-) werde ich ihn backen - er sieht einfach köstlich aus!
Einen schönen Tag noch und liebe Grüsse, Heidi

Elin "The quilt maiden" sagde ...

Takk for oppskrifta! Men så var det det med å forsyne seg med bare eitt stykke då...Skal prøves når formen blir bedre.

Angelika sagde ...

Hm, das ist ja auch mal wieder was für mich. Schnell und gut.
Liebe Grüße
Angelika

Annemariesquilt sagde ...

Denne kaken så kjempegod ut. Jeg har også en krydderkakesom jeg pleier å lage, den er fra min oldermor.
Jeg ønsker deg en flott helg!

Nina sagde ...

Hallo Anne-Mette

Der Kuchen sieht sowas von lecker aus:-)
Dein neues Fahrrad wird wohl noch ein bisschen warten müssen. Ist ja viel zu gefährlich auf den Strassen.

Liebe Grüsse
Nina

Needful Friends ... Miss Holly Golightly sagde ...

kagen ser hvirkelig fantastisk ud...

;O)

filzchen sagde ...

Guten Morgen Anne-Mette,
fünf Minuten??? So schnell habe ich noch keinen leckeren Kuchen gebacken. Da bin ich mal gespannt. Jedenfalls wäre die Kaffeezeit am Wochende gerettet! ;)
Hab einen schönen Tag
Filzchen

lille stofhus sagde ...

Das hört sich ja sehr lecker an.

GLG Gela

Heidi sagde ...

hmmm, so ungefähr kann ich mir vorstellen was das alles heißt:-))) sieht superlecker aus!

Ele sagde ...

Liebe Anne-Mette,

der Kuchen sieht toll aus und schmeckt bestimmt auch so!

Ich habe im Augenblick ein ganz ähnliches Rezept auf meinem Blog, nur noch etwas "weihnachtlicher".
Monikas Kuchen werde ich aber auf jeden Fall probieren.

Wünsche euch allen noch ein erholsames Wochenende
und dir allzeit "GUTE FAHRT" mit
deinem neuen Renner!

Liebe, aber eiskalten Grüße
Gabriele

Suzie sagde ...

Danke für das Rezept! Eine Tasse Tee und ich bin dabei!

Barbara sagde ...

Super, wieder ein neues Rezept für meine Kuchensammlung! Danke!
Einen schönen Sonntag und liebe Grüsse,
Barbara

Strickfee-Pe sagde ...

Lecker, lecker, lecker. Den werd ich auch mal backen. Ich liebe schnelle Kuchen.
Sei lieb gegrüßt und hab einen schönen Sonntag,
liebe Grüße Petra

kamelia sagde ...

Takk for besøk og hyggelig hilsen!
Og takker for oppskrift på krydderkake. Den vil jeg bake i dag. Været er trist og grått her i Norge, så jeg kan like godt kose meg med en deilig kake!
Ha en fin søndag!