14 februar 2008

Amerikanske cookies

I går brugte jeg en god times tid på at bage en kasse fuld af disse gode amerikanske cookies. Opskriften ..... ja, hvor har jeg egentlig opskriften fra? Jeg ved det ikke - den står håndskreven i en af mine opskriftsbøger og er en opskrift, som jeg igen og igen vender tilbage til. Den er super nem, hurtig og resultatet er guf for ganen.
Har du mon lyst til selv at bage en kasse fuld af disse gode småkager? Opskriften kommer her:
  • 225 g blødt smør
  • 175 g sukker
  • 100 g farin
  • 2 æg
  • 275 g mel
  • 1 tsk. bagepulver
  • 1/2 tsk.fint salt
  • 200 g grofthakket mørk chokolade
  • 125 g blandede nødder - mandler, hasselnødder, valnødder og saltet peanuts.

Rør sukker, farin og smør godt sammen og tilsæt de 2 æg et ad gange. Derefter røres mel, bagepulver og salt i. Tilsidst tilsættes den hakkede chokolade og de hakkede nødder (jeg kører dem en tur i foodprocesseren).

Sæt dejen på bageplader ved hjælp af to teskeer - husk at lave lidt afstand, da de flyder lidt ud.

Bages ved 175-180 grader midt i ovnen i ca. 15 minutter til de er gyldne og sprøde.

Du får ca. 60-65 cookies ud af denne mængde.


Gestern habe ich eine gute Stund gebraucht um eine Keksdose mit herrliche amerikanischen Cookies zu füllen. Das Rezept habe ich aus ....tjah, wo habe ich es bloss her? Ich weiss das nicht. Das Rezept steht bei mir im Buch und ich nehme es gerne zum nachbacken, weil das Rezept schnell ist und das Ergebnis sehr gut schmeckt.
Vielleicht hast du auch Lust mal welche zu backen. Hier kommt das Rezept:

  • 225 g Butter
  • 175 g Zucker
  • 100 g brauner Zucker
  • 2 Eier
  • 275 g Mehl
  • 1 Teel. Backpulver
  • 1/2 Teel. feiner Salz
  • 200 g gehackter dunkler Schokolade
  • 125 g gemischter Nüsse - ich nehme Mandeln, Hasselnüsse, Walnüsse und gesalzener Peanuts.

Butter mit Zucker und brauner Zucker gut verrühren. Die Eier einzeln dazugeben. Dann Mehl, Backpulver und Salz unterrühren und zum Schluss Schokolade und gehackter Nüsse untermischen. Ich lasse die Nüsse immer in der Küchenmaschine feinhacken.

Mit Hilfe von 2 Teelöffeln den Teig aufs Backblech setzen.

Bei 175-180 Grad mitten im Backofen für ungefähr 15 Minutten backen - bis sind schön Farbe bekommen haben und Knuspig sind.

Aus dieser Portion bekommst du ungefähr 60-65 Cookies.



5 kommentarer:

Eles Kleine Wunderwelt sagde ...

Liebe Anne-Mette,
ich kann sie bis hierher riechen, so wunderbar duften sie...
Ich habe von einer Amerikanerin ein ganz ähnliches Rezept für solche Cookies, nur kommen bei mir noch Haferflocken und Rosinen mit hinein. Wenn du willst schicke ich dir das Rezept.
LG Gabriele und Guten Appetit!

Anne-Mette sagde ...

Ja bitte liebe Gabriele. Das Rezept mit Haferflocken und Rosinen hätte ich gerne ....wenn du Zeit hast. Jetzt haben wir ja erst mal was zum naschen ;-)

mausimom's sagde ...

Hallo Anne-Mette
Jetzt habe ich sofort großen Appetit bekommen, nachdem ich die Fotos gesehen und das Rezept gelesen habe ;o). Sicher werde ich die Cookies auch einmal backen!
Liebe Grüße
ute

Anonym sagde ...

Hallo Anne-Mette,
heute mußte ich sie endlich nachbacken. Deine cookies. Sie riechen schon wunderbar!!!
Liebe Grüße aus BD,
ute br.

Ich bin ein Fünfzigerjahremädel. sagde ...

Das Rezept habe ich mir abgeholt,...es klingt so lecker!!!!Ich werde es ausprobieren! LG,Ulla