18 april 2008

Glæde - Freude

Denne uge har vi kunne glæde os over den smukke glødende buket blomster, som Lars har fået af sine arbejdskollegaer. Blomsterne stråler og gløder selv på en af de lidt mørkere dage ..... som der heldigvis i den senere tid ikke har været mange af. I skrivende stund skinner solen fra en skyfri blå himmel. Jeg må ud. Ud og nyde det pragtfulde vejr og lade mig varme af solen .... man kan jo liste en god bog eller et stykke håndarbejde med ud .....


For 2 uger siden overraskede Lars mig med denne vidunderlige kaffekværn. Jeg har længe - meget længe - ønsket mig sådan en kaffekværn og har kikket på den både med øjne og fingre op til flere gange, når jeg har handlet kaffe og te i Kaffekrukken. Efter en tur rundt i byen hvor vi sammen også kikkede på diverse elektriske kværne (som kunne fåes en del billigere), stod det klart for mig .... det måtte være denne håndskværn eller ingen. Det er skønt at stå og køre de friske bønner gennem kværnen for straks bagefter at brygge et par krusfuld kaffe ...uhm.



Diese Woche dürfen wir uns über diesen schönen und leuchtenden Strauss freuen. Sogar bei dunklen Tagen scheint die Sonne im Haus, wenn man den Strauss sieht. Dunklen Tagen hat es in den vergangenen Woche kaum gegeben. Heute strahlt die Sonne von einem wolkenfreien blauen Himmel und zieht mich bald nach draussen. Ich kann ja immer ein Buch oder eine Handarbeit mit herausnehmen .......

Seit ein paar Wochen bin ich die stolze Besitzerin diese schöne Kaffeemühle. Lars hat mir überrascht und ich bin total happy drum :-). Die Kaffeemühle habe ich mir schon lange - sehr lange - gewünscht. Ich habe mir die Mühle mehrmal bei Kaffee kaufen in Kaffekrukken mit Augen und Hände angesehen. Ich habe mir anderen Kaffeemühlen angeschaut, aber bin immer zu diesem zurück gekommen. Jetzt gehört sie mir. Solltest du in meiner Nähe sein.... dann komm Mal vorbei und ich lade dir zu einer Tasse Kaffee bei mir ein.

4 kommentarer:

tinaquilt sagde ...

Liebe Anne-Mette,
die ist wunderschön. Nur schade, daß du ein bisschen weiter weg wohnst :o))
lieben Gruß
Martina

angela sagde ...

Hallo Anne Mette, schade das ich so weit weg wohne. Zu einer Tasse Kaffee und einem schönen Stück von dir gebackenen Kuchen würde ich gerne kommen. Aber es sind doch zu viele Kilometer zwischen uns . Ich habe auch das Meer gerne und wenn ich Urlaub habe möchte ich am liebsten das Meer mal sehen. Wir waren ja im März an der Nordsee und haben uns ordentlich vom Wind durchblasen lassen. Das hat wirklich gut getan. Liebe Grüsse Angela

Ele sagde ...

Man möchte sich gleich liebend gerne in deine Küche setzen und zu Mahlen anfangen, deine neue Kaffemühle ist wirklich wunderschön, liebe Anne-Mette!
Nimmst du sie auch zum Gebrauch, oder ist sie nur ein Dekostück?
Ein Tasse Kaffe mit frisch gemahlenen Kaffebohnen schmeckt einfach unvergleichlich gut!
LG und einen schönen Sonntag dir
Gabriele

Anne-Mette sagde ...

Liebe Gabriele.
Die Mühle nehme ich zum Gebrauch. Auf die Mühle (von Peugeot) ist lebenslang Garantie und du kannst die Mühle einstellen, so dass dein Kaffee genau so gemahlen wird wie du sie haben willst. Ich geniesse es so ein schönes brauchbares Stück in der Küche zu haben.
Ich wünsche auch dir einen schönen Sontag.
Liebe Grüsse
Anne-Mette